HDL Header wird geladen...
Suche bearbeiten

356 Audi A3 Sportback Gebrauchtwagen zur Auswahl

Audi A3 Sportback
Ansicht:

Audi A3 Sportback: Gebrauchtwagen in geprüfter Qualität

Der Audi A3 Sportback tritt stets elegant wie auch zugleich sportlich auf. Dynamische Dachkonturen und ein markantes Gesicht machen ihn zu einem Blickfang für Autoliebhaber. Darüber hinaus gibt es das Modell nicht nur mit Diesel- und Benzinantrieb, sondern auch als Plug-in-Hybrid und bietet somit für jeden etwas. Das macht den Audi A3 Sportback zur perfekten Wahl für alle, die nach einem eleganten, aber geräumigen Kombi suchen.

Audi A3 Sportback technische Daten

2020 kam die 4. Generation des Audi A3 für sowohl die Sportback- (Kombi) als auch die Limousinen-Karosserie auf den Markt. Beide teilen sich die Optionen für verschiedene Motoren und Antriebsarten. Eine Übersicht der wichtigsten Daten finden Sie nachfolgend:

Motorart

Ottomotor, Dieselmotor oder Plug-in-Hybrid (mit Benzin)

maximale Leistung

zwischen 81 und 147 kW (110–200 PS)

Beschleunigung 0–100 km/h

6,8–10,6 s

Höchstgeschwindigkeit

204–250 km/h

Antriebsart (serienmäßig)

Vorderrad­antrieb oder Allradantrieb

Getriebeart

6-Gang-Schaltgetriebe oder 7-Gang-S-tronic

Neben den regulären Motoren für den Audi A3 werden auch Motoren für die Sportversion des Audi A3 Sportback, dem Audi S3 Sportback, angeboten. Diese sind eine Alternative für all jene, denen Fahrdynamik und Fahrspaß besonders am Herzen liegen und bereit sind, dafür etwas mehr auszugeben.

Die Audi A3 Sportback Maße: außen, innen & Kofferraum

Der Audi A3 Sportback in der 4. Generation besitzt eine Länge von 4343 mm und ist 1816 mm breit. Damit gehört das Modell zu den kleineren und schlankeren Vertretern seiner Art. Nichtsdestotrotz bietet das Fahrzeug mehr als genügend Platz für die Familie: Mit einer inneren Breite von mindestens 1346 mm haben Erwachsene wie Kinder genügend Platz, um sich auszubreiten. Auch für den Großeinkauf oder beim Verreisen ist mit 265 Litern (oder 1.005 Litern bei umgeklappten Sitzen) Kofferraumvolumen vorgesorgt.

Audi A3 Sportback Hybrid

Seit Ende 2020 ist der A3 Sportback als Plug-in-Hybrid unter dem Namen Audi A3 Sportback TFSI-e mit zwei verschiedenen Motoren (Audi A3 Sportback TFSI-e 40 oder Audi A3 Sportback TFSI-e 45) erhältlich. Beide Motoren erreichen eine elektrische Reichweite von 58 bis 64 km und sind damit ideal für Fahrten in der Stadt geeignet.

Sportback vs. Limousine

Ob Sie sich für die Audi A3 Limousine oder den Audi A3 Sportback entscheiden sollten, ist überwiegend eine Frage des Designs und der Größe. Kombi-üblich haben Personen auf der Rückbank im Audi A3 Sportback etwas mehr Platz. Tatsächlich ist – nach Außenmaßen – die Limousine aber etwas größer als der Sportback. Das ist dem Limousinen-typischen Design geschuldet, das sich schlank und elegant gibt. Von einem technischen Standpunkt sind die zwei Karosseriearten allerdings in allen wesentlichen Punkten ident, was die Wahl zu einer Geschmackssache macht. Familien wählen daher eher den Audi A3 Sportback, Einzelpersonen und Pärchen ohne Kinder die Limousine des Audi A3.

Finanzierung & Leasing

Entscheiden Sie sich für einen Audi A3 Sportback auf Das WeltAuto, schlagen wir Ihnen gleich passende Finanzierungsmöglichkeiten der Porsche Bank vor. Sowohl Barzahlung als auch ein Kredit oder ein Gebrauchtwagen-Leasingvertrag ist über unseren Finanzpartner problemlos möglich.

audi-a3-sportback-frontansicht
car-favorit language compare-large up searchagent back View List View Tile Pin undo Odometer Calender Engine compare-remove car-favorit-empty foreward print plus magnifier crosshair tick close down sketch-front car-limousine car-kombi car-van car-suv car-coupe car-cabrio zweirad car-andere