HDL Header wird geladen...

Reparatur, Pflege und Wartung

Fachgerechte Reparaturen, Pflege und Wartung bestimmen die Länge des Autolebens sowie den etwaigen Wiederverkaufs-Wert maßgeblich mit. Erfahren Sie hier, warum Sie mit Reparaturen in Fachwerkstätten auf der sicheren Seite sind. Außerdem: das Autopickerl-Gesetz in Österreich, jede Menge Autopflege-Tipps, der Autobatterie-Check, die „Must Haves“ und „No Goes“ bei der Autobeleuchtung und der Auto-Wintercheck im Detail.

Marderabwehr - aber wie?

Ob Zündkabel, Gummimatte oder Kühlerschlauch – vor Mardern ist kaum etwas sicher. Wir sagen Ihnen, warum Marder so gierig auf Ihr Auto sind und wie Sie den beißwütigen Raubtieren den Appetit an Ihrem Auto gründlich verderben können.

Tipps bei Wind und Wetter

Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Wind und Wetter Ihrem Fahrzeug nichts anhaben. Rost entfernen ist obligat, eine fachmännische Reinigung von Unterboden und Motorraum empfehlenswert. Vorsicht beim Selbstgebrauch von Hochdruckreinigern: Da kann man mehr Schäden anrichten als etwas gut machen.

Die Pickerl-Überprüfung

In gesetzlich vorgeschriebenen Intervallen ruft die Pickerl-Überprüfung. Was vielleicht bei der vorigen Überprüfung noch als „leichter Mangel“ durchgegangen ist, geht jetzt gar nicht mehr. Schließlich werden so die Verkehrs- und Betriebssicherheit sowie die Umweltverträglichkeit des Fahrzeugs „besiegelt“.


Winter-/Frühjahrs-Check

Gefrorenes Wasser im Wischwasserbehälter, Kondenswasser im Motoröl, nahende Winterreifenpflicht oder der Fahrzeugcheck nach dem Winter mit Splitt und Schnee... Kommt Ihnen das bekannt vor? Dann ab zur Inspektion in die nächste Werkstatt bzw. können Sie bei einigen Dingen selbst Hand anlegen.

Die Starterbatterie

Die Starterbatterie ist einem normalen Alterungsprozess ausgesetzt. Ein – im Idealfall zweimal pro Jahr durchgeführter – Batterie-Check im Fachbetrieb Ihrer Wahl hilft Ihnen, Pannen vorzubeugen.

Autobeleuchtung

Ausreichend sehen und rechtzeitig gesehen werden – ein Muss, speziell bei schlechten Sichtverhältnissen. Das Unterwegssein mit mangelhafter Lichtanlage erhöht nicht nur das Unfallrisiko, sondern wird auch von der Exekutive geahndet.

Werkstätten

Reparaturen im Ausland oder gar schwarz. Das zahlt sich einfach nicht aus. Reparaturen, durchgeführt von Spezialistenhand, verhindern nicht nur schwerwiegende Folgen, sondern dienen auch der Werterhaltung des Fahrzeugs.

Autopflege mit Haushaltsmitteln

Für die Autoreinigung und -pflege sind auch einige Haushaltsmitteln gut geeignet.



Kratzer im Auto

Welche Kratzer im Auto selbst repariert und ausgebessert werden können und wann Ihr Auto in die Werkstatt muss.

Autoinnenreinigung – die besten Tipps für einen sauberen und gepflegten Innenraum

Neben regelmäßiger Autowäsche ist auch die Innenreinigung des Autos wichtig. Man entfernt nicht nur Schmutz und Bakterien, sondern steigert damit steigert auch den Wiederverkaufswert des Autos. Wir haben eine Schritt-für-Schritt-Anleitung und einige Tipps, wie Sie Ihr Auto selbst am besten und einfachsten innen reinigen.

Felgen reinigen, polieren, reparieren

Felgen erfüllen neben ihrer technischen auch eine optische Funktion. Doch Schmutz, Bremsstaub, Kies oder Streusalz setzen ihnen stark zu. Felgen sollten daher regelmäßig gereinigt werden.

.

language car-favorit compare-large up searchagent